Jools Holland and his Rhythm & Blues Orchestra Tickets

Jools Holland and his Rhythm & Blues Orchestra | jazzopen 2023

1 Events: 15.07.2023
Tickets ab 40,00 €

Am Samstag, 15. Juli, wird der englische Bandleader und Fernsehmoderator Jools Holland mit seinem Rhythm & Blues Orchestra gute Laune verbreiten. Den Abend eröffnen wird Comedy-Urgestein und leidenschaftlicher Swing-Musiker Roland Baisch mit seinem Count Baischy Swingtett.

Jools Holland and his Rhythm & Blues Orchestra

Jools Holland

Jools Holland
and his Rhythm & Blues Orchestra
featuring Gilson Lavis
with special guests Pauline Black and Arthur ‘Gaps’ Hendrickson from The Selecter
and guest vocalists Ruby Turner
& Louise Marshall

1987 gründete Jools die Jools Holland Big Band, die aus ihm und Gilson Lavis bestand. Neben seinen beeindruckenden Live-Auftritten hat Jools seit seiner Unterschrift bei Warner Music im Jahr 1996 eine erfolgreiche Plattenkarriere hingelegt, zu der auch die millionenfach verkaufte Serie Jools Holland and Friends gehört.

Jools Karriere als Fernsehmoderator verlief parallel zu seiner musikalischen Laufbahn und begann in den frühen 1980er Jahren, als er The Police für einen Dokumentarfilm interviewte. Dann bewarb sich Jools als Co-Moderator (zusammen mit Paula Yates) für die Sendung The Tube, die fast sofort Kultstatus erreichte und zwischen 1981 und 1986 eine ganze Generation von Musikern und Komikern entdeckte. Nachdem er 1989 zwei Folgen von Juke Box Jury und 1990 26 Sendungen von The Happening moderiert hatte, wurde Jools 1992 gebeten, eine neue Musiksendung für BBC TWO zu moderieren, die sein Talent und seine Erfahrung als Musiker mit seinen Fähigkeiten als Fernsehmoderator verbinden sollte – Later... with Jools Holland. Die Show hat den innovativen Geist von The Tube wiedererweckt.

Einer von Jools persönlichen Höhepunkten im Jahr 2010 war die Verleihung des Sony Radio Academy Silver Award für das "Beste spezialisierte Musikprogramm" an seine hochgelobte und vielseitige BBC Radio 2 Show. Die Sendung lief 20 Jahre lang. 2010 erhielt Jools einen weiteren prestigeträchtigen Erfolg: den Sony Gold Award für den "Music Broadcaster Of The Year".

Er hatte auch das Privileg, am Montag, dem 4. Juni 2012, Teil des Staraufgebots und der Feierlichkeiten zum diamantenen Thronjubiläum der Queen vor der spektakulären Kulisse des Buckingham Palace zu sein.

Am Freitag, den 1. September 2017, feierte BBC Proms The Sound of Soul: Stax Records mit einem ganz besonderen Abend in der Royal Albert Hall. Anlässlich des 50. Jahrestages der ersten Tournee der Stax/Volt Revue durch Großbritannien gaben Booker T. Jones und Sam Moore, die beide Teil der Tournee 1967 waren, zusammen mit den Stax-Künstlern William Bell, Steve Cropper, Eddie Floyd und den Ehrengästen Sir Tom Jones, Beverley Knight, James Morrison und Ruby Turner ein magisches Konzert, das von Jools und seinem Rhythm & Blues Orchestra untermalt wurde.

Roland Baisch und das Count Baischy Swingtett

Eröffnen wird den Abend das Count Baischy Swingtett rund um den Sänger und Entertainer Roland Baisch. Lässig spielt sich das Count Baischy Swingtett durch das Songbook amerikanischer Standards, angereichert mit eigenen Songs, allesamt in deutscher Sprache, mit eigenen Texten.

Aufgewachsen mit der Musik von Frank Sinatra, Dean Martin und Nat King Cole, war für Roland Baisch Jazz immer Unterhaltung und Spaß.

Mit seinen virtuosen Musikern, dem gefeierten Swing Pianisten Thilo Wagner, dem Gitarrengenie Frank Wekenmann, Tausendsassa Veit Hübner am Bass, dem unglaublichen Obi Jenne am Schlagzeug und dem virtuosen Paul Heller am Saxofon zeigt die Combo, dass Humor und hohes musikalisches Niveau sich nicht ausschließen.

Freunde eleganter und federleichter Unterhaltung werden an dieser Show große Freude haben.
Eventalarm

Eventalarm für Jools Holland and his Rhythm & Blues Orchestra

Garantiert keine neuen Veranstaltungen mehr verpassen: Jetzt für den Eventalarm registrieren und per E-Mail informiert werden, sobald es neue Termine für Jools Holland and his Rhythm & Blues Orchestra gibt.
Ich möchte regelmäßig über günstige Angebote, exklusive Aktionen sowie Gewinnspiele und über Angebote verbundener Unternehmen per E-mail informiert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen
Eventalarm

Vielen Dank!

Vielen Dank für die Registrierung beim Eventalarm. Wir haben Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail zugesendet. Bitte klicken Sie den darin angegebenen Link, um Ihre Anmeldung zu verifizieren.

Unsere Premiumsponsoren


Jools Holland and his Rhythm & Blues Orchestra | jazzopen 2023


Ort wählen:
Verfügbar in der ausgewählten Stadt
Nur noch geringer Ticket-Bestand verfügbar
Verfügbar in einer anderen Stadt
Ausverkauft
Ort wählen:
Jools Holland and his Rhythm & Blues Orchestra
Jools Holland and his Rhythm & Blues Orchestra | jazzopen 2023

Konzertvenue

Der Renaissance-Arkadenhof des Neuen Schlosses liefert eine einmalige Atmosphäre für unvergessliche Konzerterlebnisse. Das Alte Schloss in Stuttgart wird in den ersten 5 Tagen der jazzopen vom 13. bis 17. Juli 2023 als Hauptbühne bespielt. Hier werden qualitativ hochwertige Größen der Jazz-, Blues- und Soulmusik präsentiert und auch im Alten Schloss bleibt Raum für angrenzende Genres, getreu dem Motto: be jazz, be open.

Weitere Informationen